(c) by Broken Spirits
ÔĽŅ
Remember
me?
Register Forgot Your Password?

// Nuuk (Godthåb)

Nuuk hat mir also eher weniger gerfallen, hier sind zwei Stadtansichten mit obligatorischen Baustellen.
Erstes Foto mit Blick auf den Hafen (und drei Baustellen, rechts außerhalb des Bildes wurde der Felsen weggesprengt, um den Hafen zu vergrößern).
Im zweiten Foto der alte Friedhof von Nuuk (im Hintergrund die obligatorische Baustelle).
Da in Gr√∂nland ja fast nichts w√§chst, werden die Gr√§ber mit Plastikblumen geschm√ľckt. Jedenfalls auf den neuem Friedhof – auf dem hier sieht es eher so aus, als ob er verwahrlost. Oder die Gummistiefel sind gerade ausverkauft… ūüėČ

Foto(s) nur f√ľr registrierte Besucher sichtbar. Login bzw. Registrierung siehe oben im Header. Neue Fotos sind für vier Stunden auch für nicht-registrierte Besucher sichtbar. Zur Anmeldeseite.

Die “Altstadt” hingegen war recht sch√∂n. Sieht ein bi√üchen so aus, als ob jemand H√§user einfach zuf√§llig in die Landschaft gestellt hat.
Mit entsprechenden Bildausschnitt geht es sogar, die Hochhäuser auszulassen.

Sieht schön aus Рetwas nervig waren jedoch die Drogendealer. Die sind recht aufdringlich und halten einem dann schon mal Chrystal Meth unter die Nase. Das Drogenproblem scheint da oben enorm zu sein.

Foto(s) nur f√ľr registrierte Besucher sichtbar. Login bzw. Registrierung siehe oben im Header. Neue Fotos sind für vier Stunden auch für nicht-registrierte Besucher sichtbar. Zur Anmeldeseite.

Ansonsten ist Nuuk bunt, sehr bunt sogar. Die Farben der Häuser waren nach dem ganzen Weiß in der grönländischen Pampa ja schon recht erfreulich:

Foto(s) nur f√ľr registrierte Besucher sichtbar. Login bzw. Registrierung siehe oben im Header. Neue Fotos sind für vier Stunden auch für nicht-registrierte Besucher sichtbar. Zur Anmeldeseite.

Bisher keine Kommentare.